Navigation
Startseite Startseite
News News
Jägerschaften Bernau Jägerschaften Bernau
Pokalschiessen Pokalschiessen
Jagdhornbläser Jagdhornbläser
Öffentlichkeit / Presse Öffentlichkeit / Presse
Junge Jäger Junge Jäger
Waldkindergarten Waldkindergarten
Jagdhunde Jagdhunde
Jagdzeiten Jagdzeiten
Schwarzwildgatter Zehdenick Schwarzwildgatter Zehdenick
Tiermedizin Tiermedizin
Alt Handy Aktion Alt Handy Aktion
Jagd und Recht Jagd und Recht
Jäger für Jäger Jäger für Jäger
Nachrufe Nachrufe
Aktuell bleifreie Munition Aktuell bleifreie Munition
Präparator / Büchsenmacher / Munition in BRB Präparator / Büchsenmacher / Munition in BRB
Waffenkontrolle Waffenkontrolle
SPENDER der Chronik JV Bernau SPENDER der Chronik JV Bernau
Bauern in BRB Bauern in BRB
Jagdlyrik Jagdlyrik
Jagdwaffen - Verkauf  Schießstände Jagdwaffen - Verkauf Schießstände
Angebote für Jäger Angebote für Jäger
Galerie Galerie
Kalender Kalender
Artikel Artikel
 
Unsere Satzung Unsere Satzung
Beitrag und Versicherungen Beitrag und Versicherungen
Allgemeine Formulare Allgemeine Formulare
Verordnungen Verordnungen
Archiv KV Barnim Archiv KV Barnim
 
Lernort Natur Lernort Natur
LJV Brandenburg LJV Brandenburg
Links Links
Suche Suche
Probleme beim einloggen?? Probleme beim einloggen??
Wer ist online?

Benutzer: 0
Gäste: 39
Wer ist wo?
Community
   
Login Login
Registrieren Registrieren
Mitglieder - & Vorstandsbereich

Vorstandsprotokolle

Vorstandsadressen

Vorlagen, Logo & Geschäftsordnung

Berichte des Vorstandes

Finanzordnung und Kassenberichte

15. Pokalschießen am 17.09.2016

15. Pokalschießen am 17.09.2016


Unterdessen ist auch unser 15. Schießen wieder Geschichte. Dieses Schießen war geprägt von vielen neuen Gesichtern. All jenen, die erstmals an unserem Pokalschießen teilnahmen, ein besonderes Weidmannsdank! Dieser Umstand und der Umstand, dass diesmal fünft (!) Mannschaften am Start waren, lässt für die Zukunft hoffen.

Weidmannsdank an dieser Stelle auch an die Fleißigen „hinter den Kulissen“. Gemeint sind Heiko Großmann, der wieder für die nötigen Listen und Urkunden sorgte, Erich Einecke, der die Pokale bereit stellte und vor allem „dem Neuen“ – Michael Laacke. Ohne Micha, der alle Fäden in der Hand hatte, wäre aus dem diesjährigen Schießen nicht der Erfolg geworden.

Neben neuen Gesichtern und dem neuen Organisator gab es ein weiteres Novum: Unter allen Teilnehmern wurden – ohne Rücksicht auf Wettkampfglück oder Wettkampfpech – drei Spitzenmodelle hochmoderner LED-Kopflampen ausgelost.

Die Anreise hat sich damit noch mehr gelohnt als sonst.

Alle Preise und alle Urkunden haben ihre Gewinner gefunden. Die genauen Ergebnisse und Platzierungen findet Ihr in der anliegenden Aufstellung. Besonders spannend: Zwischen Dirk Brüdgam und Matthias Markgraf (beide mit jeweils 26 von 30 möglichen Tauben) sollte der Pokalsieger im Flintenschießen erst durch ein Stechen gefunden werden. Zunächst patzte Dirk Brüdgam und brachte auf seine erste Taube keinen Schuss heraus. Matthias Markgraf nutze diesen Vorteil und lag lange vorn. Erst gegen Ende entkam dann doch die eine oder andere Taube seiner Schrotgarbe, und Dirk Brüdgam konnte sein Start-Missgeschick ausbügeln. Reine Nervensache eben. Dieser faire und spannende Kampf der Beiden wurde von vielen Zuschauern verfolgt und zum Schluss mit „Beifall auf offener Szene“ belohnt.

Unser nächstes (16.) Pokalschießen wird voraussichtlich am 09. September 2017 wieder um 09:00 Uhr auf dem Schießplatz Parsteinwerder stattfinden.

Nochmals herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Organisatoren!

Weidmannsheil

Jörg Stendel



BESTER FLINTENSCHÜTZE

1. Dirk Brüdgam 130 Punkte

2. Matthias Markgraf 130 Punkte

3. Kent Gutknecht 120 Punkte

4. Tino Grapentin 110 Punkte


WANDERPOKAL

BESTER BÜCHSENSCHÜTZE

1. Lutz Hamann 175 Punkte

2. Tino Grapentin 174 Punkte

3. Kai Hamann 161 Punkte

4. Matthias Markgraf 157 Punkte


BESTER KOMBINATIONSSCHÜTZE

1. Matthias Markgraf 287 Punkte

2. Tino Grapentin 284 Punkte

3. Dirk Brüdgam 237 Punkte

4. Jan Isenberg 234 Punkte


WANDERPOKAL

1. JS Ahrensfelde 811 Punkte

Carls, Stendel, Gutknecht, Isenberg

2. JS Wandlitz II 804 Punkte

Brüdgam, Grapentin, Gutzeit, Wartenberg

3. JS Wandlitz I 747 Punkte

Hamann-Kai, Hamann-Lutz, Hamann-Marcus, Wiehle


Pokalsieger Ahrensfelde


2. Platz Mannschaft Wandlitz II


3. Platz Mannschaft Wandlitz I


Bester Buechse Lutz Hamann


Bester Kombi Matthias Markgraf


Bester Flinte Dirk Bruedgam


Verabschiedung Kai Hamann


Alle hatten Spaß





14. Pokalschießen am 19.09.2015

 

Es traten 21 Jagdschützen aus den Jägerschaften Ahrensfelde, Blumberg, Groß Schönebeck und Wandlitz an.


Bei guten Wetter und somit günstigen Bedingungen wurde ein fairer Wettkampf bestritten! Und diese Ergebnisse erreicht!


BESTER FLINTENSCHÜTZE

1. Dirk Brüdgam JS Wandlitz 125 Punkte

2. Uwe Carls JS Ahrensfelde 120 Punkte

3. Kai Hamann JS Wandlitz 115 Punkte


WANDERPOKAL

BESTER BÜCHSENSCHÜTZE

1. Karsten Lück JS Groß Schönebeck 148 Punkte

2. Horst Hoppe JS Blumberg 142 Punkte

3. Jörg Stendel JS Bernau 142 Punkte


BESTER KOMBINATIONSSCHÜTZE

1.Uwe Carls JS Ahrensfelde 257 Punkte

2. Kai Hamann JS Wandlitz 255 Punkte

3. Marco Wartenberg JS Groß Schönebeck 249 Punkte


WANDERPOKAL

1. JS Groß Schönebeck 924 Punkte

Wartenberg, Lück,Klingbeil, Simch

2. JS Wandlitz 868 Punkte

Hamann-Kai, Grapentin, Eichler, Gutzeit

3. JS Ahrensfelde 783 Punkte

Carls, Stendel, Gutknecht, Walter


Die Mannschaft der JS Bernau konnte wegen Krankheit und Unterzahl nicht antreten.


Als Kampfrichter waren die Wdg. Klingbeil JS Groß Schönebeck, Freiwald und Einecke JS Bernau für den reibunglosen Ablauf verantwortlich.


Allen Teilnehmern und Organisatoren nochmals Dank für die gelungene Veranstaltung!


Erich Einecke


Schießobmann









13. Pokalschießen am 06.09.2014

 


Unser nunmehr 13. Pokalschießen fand traditionell am ersten Septembersamstag statt. Anders als die Zahl 13 vermuten lässt, war auch dieses Schießen wieder ein Erfolg. 17 Jägerinnen und Jäger waren für ihre Jägerschaften angetreten – Wandlitz/Klosterfelde, Bernau und Groß Schönebeck jeweils mit vollzähligen Mannschaften. Die Freude komplett hätten die Jägerschaften Krummensee/Seefeld/Weesow/Werneuchen, Ahrensfelde und Blumberg machen können, wenn wenigstens so viele Schützen gekommen wären, um eine gemeinsame Mannschaft zu bilden.


Dennoch war es ein schönes Pokalschießen. Auch wenn Spaß und Freude im Mittelpunkt der sportlichen Betätigung standen: Wir hatten uns schnell darauf geeinigt, die DJV-Schießvorschriften und somit für alle gleich faire (und schwierige) Bedingungen gelten zu lassen. So war es für Manchen schon eine echte Herausforderung, tatsächlich „stehend freihändig“ - ohne die Hüfte an den Schießtisch zu lehnen - auf den 100-m-Überläufer klar zu kommen. Auch der Anschlag „liegend freihändig“ auf den Fuchs erwies sich als ungewohnt. Bei dieser wohl etwas wirklichkeitsfremden Anschlagart sehnte sich wohl jeder nach seinem Rucksack als Auflage.


Trotz all dem: Jeder der zahlreichen Sachpreise hat seinen verdienten Gewinner gefunden.

 


Bester Flintenschütze
1. Dirk Brüdgam (JS Wandlitz) 125 Punkte

2. Erich Einecke (JS Bernau) 115 Punkte

3. Ralph Klingbeil (JS Gr. Schönebeck) 105 Punkte


Bester Büchsenschütze
1. Erich Einecke (JS Bernau) 187 Punkte

2. Detlev Kelm (JS Bernau) 173 Punkte

3. Jörg Stendel (JS Bernau) 163 Punkte



Bester Kombinationsschütze

1. Erich Einecke (JS Bernau) 302 Punkte

2. Dirk Brüdgam (JS Wandlitz) 273 Punkte

3. Gerhard Freiwald (JS Bernau) 256 Punkte



Wanderpokal

1. JS Bernau 1039 Punkte


(Einecke, Kelm, Stendel, Freiwald)

2. Wandlitz 790 Punkte

(Brüdgam, Laacke, Isenberg, Wartenberg)

3. Groß Schönebeck 732 Punkte

(Wartenberg, Klingbeil, Salomon, Rücker)

 








12. Pokalschießen am 28.09.2013


Bester Flintenschütze
1. Michael Simch 140 Punkte JS Groß Schönebeck

2. Michael Laacke 125 Punkte JS Wandlitz

3. Gerhard Freiwald 110 Punkte JS Bernau


Bester Büchsenschütze
1. Gerhard Freiwald 185 Punkte JS Bernau

2. Erich Einecke 181 Punkte JS Bernau

3. Detlef Kelm 166 Punkte JS Bernau


Bester Kombinationsschütze
1. Gerhard Freiwald 295 Punkte JS Bernau

2. Erich Einecke 281 Punkte JS Bernau

3. Michael Simch 280 Punkte JS Groß Schönebeck


Wanderpokal

1. JS Bernau 959 Punkte

Gerhard Freiwald 295 Punkte

Erich Einecke 281 Punkte

Detlef Kelm 201 Punkte

Jürgen Giese 182 Punkte

2. JS Groß Schönebeck 876 Punkte

3. JS Wandlitz 775 Punkte









11. Pokalschießen am 08.09.2012


Die begehrten Pokale







Mannschaft 2012



1. Platz = Blumberg/ Wandlitz
mit Wdg. Dirk Meusel, Daniel Folgert, Lutz Hamann, Michael Laacke

2. Platz = Groß Schönebeck

3. Platz = Bernau



Büchsenschiessen 2012




1. Platz = Wdg. Lutz Hamann

2. Platz = Wdg. Michael Laacke

3. Platz = Wdg. Gerhard Freiwald

Kombination 2012




1. Platz = Wdg. Michael Laacke

2. Platz = Wdg. Lutz Hamann

3. Platz = Wdg. Michael Simch



Flintenschießen 2012





1. Platz = Wdg. Michael Simch
2. Platz = Wdg. Marco Wartenberg
3. Platz = Wdg. Ralph Klingbeil

 




10. Pokalschießen am 03.09.2011


Büchsenschießen

 

1.Platz Wdg. Kurioth

 

2.Platz Wdg. Neugebauer

 

3.Platz Wdg. Freiwald

 


 

 

Flintenschießen

 

1.Platz Wdg. Simch

 

2.Platz Wdg. Brüdgam

 

3.Platz Wdg. Klingbeil

 


 

 

Kombiniert (Büchse und Flinte)

 

1.Platz Wdg. Brüdgam

 

2.Platz Wdg. Neugebauer

 

3.Platz Wdg. Kurioth

 


 

 

Mannschaftswertung

 

1.Platz JS Groß Schönebeck 980 Pkt.

 

2.Platz JS Bernau 916 Pkt.

 

3.Platz JS Wandlitz 775 Pkt.




Beste Büchsenschützen




Beste Flintenschützen



Beste Kombinationsschützen



Beste Mannschaft



Die begehrte Trophäe - der Pokal



 



9. Pokalschießen am 11.09.2010

Schießstand Parsteinwerder


Büchsenschießen

 

1.Platz Wdg. Neugebauer

 

2.Platz Wdg. Freiwald

 

3.Platz Wdg. Hamann

 


 

 

Flintenschießen

 

1.Platz Wdg. Brüdgam

 

2.Platz Wdg. Simch

 

3.Platz Wdg. Hoffmann

 


 

 

Kombiniert (Büchse und Flinte)

 

1.Platz Wdg. Brüdgam

 

2.Platz Wdg. Laacke

 

3.Platz Wdg. Neugebauer

 


 

 

Mannschaftswertung

 

1.Platz JS Bernau 849 Pkt.

 

2.Platz JS Groß Schönebeck 789 Pkt.

 

3.Platz JS Blumberg 784 Pkt.





Wdg. Freiwald



Kombi- Schützen Brüdgam, Laacke, Neugebauer


 



Beste Büchsenschützen




Besten Flintenschützen




Siegerehrung




Pokalsieger JS Bernau



Eingetragen von August | Aufrufe: 5486
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen
06.11.2017
   Rechtsberatung des LJVB
11.11.2017
   JS Wandlitz / Klosterfelde - J...
16.11.2017
   JS Wandlitz / Klosterfelde - J...
02.12.2017
   JS Wandlitz / Klosterfelde - A...
08.12.2017
   JS Gr. Schönebeck - Weihnacht...
09.12.2017
   Hubertusmesse in Ruhlsdorf (Ba...
14.12.2017
   JS Wandlitz / Klosterfelde - J...
17.08.2018
   Europameisterschaft im Jagdhor...
Neuste Artikel
Fellwechsel GmbH sta...
    04.08.2017, 22:30
Horst Grassmann wird...
    18.07.2017, 12:12
Schorfheidefrühstü...
    18.07.2017, 11:59
Afrikanische Schwein...
    29.06.2017, 09:39
Landnutzung auf die ...
    01.06.2017, 15:58
Ausbildungen
Landesjagdschule

Jägerausbildung

akt. Jägerprüfung

Jagdhornbläserkurse
Zufallsbild
Bild
Kalender
Oktober 2017
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Operationen
Seite drucken Seite drucken
Seite melden Seite melden
Seite empfehlen Seite empfehlen

Impressum | Nutzungsbedingungen