Navigation
Startseite Startseite
News News
Jägerschaften Bernau Jägerschaften Bernau
Pokalschiessen Pokalschiessen
Jagdhornbläser Jagdhornbläser
Öffentlichkeit / Presse Öffentlichkeit / Presse
Waldkindergarten Waldkindergarten
Jagdhunde Jagdhunde
Nachrufe Nachrufe
Galerie Galerie
Kalender Kalender
Artikel Artikel
weitere Themen weitere Themen
 
Unsere Satzung Unsere Satzung
Beitrag und Versicherungen Beitrag und Versicherungen
Allgemeine Formulare Allgemeine Formulare
 
Links Links
Suche Suche
Mitglieder - & Vorstandsbereich

Vorstandsprotokolle

Vorstandsadressen

Vorlagen, Logo & Geschäftsordnung

Berichte des Vorstandes

Finanzordnung und Kassenberichte

Community
   
Login Login
Registrieren Registrieren
Antijagdtraining für Hunde


Antijagdtraining für Hunde

Die Grundausbildung eines Hundes, Gehorsam - Leinenführigkeit und vieles mehr, stellt so manchen Hundebesitzer vor Probleme. Der Aufenthalt in Wald und Flur erfordert weitere Aufmerksamkeit zumal hier oft der Hundeauslauf mit der Jagd konfrontiert wird. Dies nahm Marita Guß, studierte Tierpsychologin und u.a. Ausbilderin für Hunde zum Anlaß Peter-C.Neigenfind vom Jagdverband Bernau zu einem Antijagdtraining für Hunde einzuladen.

Sein Gastvortrag "wildernde Hunde" wurde von den zahlreich anwesenden Hundehaltern durchaus positiv aufgenommen. Die sachliche Darstellung wann die Tötung eines Hundes beim wildern notwendig ist wurde daher auch meist akzeptiert.

Auch  die Notwendigkeit der Anleinpflicht im Wald wurde von einigen Hundehaltern bereits erkannt. Kontakte von Hunden und Frischlingen können ernste Folgen für den Hund haben wenn die Bache ihren Frischling in Gefahr sieht.
Bei Gesellschaftsjagden sollten die Hinweise der Jäger akzeptiert werden um Halter und Hunde nicht zu gefährden.

Im Umgang mit diesen  Waldbesuchern sind allerdings auch die Jäger gefordert.
Bei der nachfolgenden Ausbildung zeigten sich durch die Anweisungen und Ratschläge der erfahrenen Trainerin schnell Erfolge bei den Hunden. Eine Veranstaltung die nach meiner Auffassung positiv für alle Seiten war und nicht die letzte sein sollte. Der JV Bernau steht jedenfalls gerne zur Verfügung.

Weitere Info zur Ausbildung unter www.tiertherapie-maritaguss.de oder 0174 977 36 19
(Foto: Steffen Freiling)

aus dem Amtsblatt Werneuchen 16.Juni 2010


Eingetragen von August | Aufrufe: 2030
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen
29.04.2019
   JS Wandlitz/Klosterfelde - Vor...
30.04.2019
   JS Wandlitz/Klosterfelde - Boc...
02.05.2019
   Delegiertenversammlung & Jäge...
06.05.2019
   Rechtsberatung des LJVB
09.05.2019
   BraLa – Paaren Glien
11.05.2019
   JS Wandlitz/Klosterfelde - Jä...
16.05.2019
   JS Wandlitz/Klosterfelde - Jä...
03.06.2019
   Rechtsberatung des LJVB
06.06.2019
   Bundesjägertag – Berlin
14.06.2019
   JS Wandlitz/Klosterfelde - Jä...
01.07.2019
   Rechtsberatung des LJVB
03.08.2019
   Ostdeutsche Meisterschaft Schi...
Neuste Artikel
Der Tod kommt schnel...
    09.04.2019, 23:17
UNSERE Mitgliederver...
    23.03.2019, 17:26
Fellwechsel eine Ini...
    03.03.2019, 13:13
ASP Beschränkungen ...
    27.02.2019, 22:32
WIE WIRD MAN JAGDAUF...
    15.02.2019, 21:05
Operationen
Seite drucken Seite drucken
Seite melden Seite melden
Seite empfehlen Seite empfehlen

Impressum | Nutzungsbedingungen + Datenschutz