Navigation
Startseite Startseite
News News
Jägerschaften Bernau Jägerschaften Bernau
Pokalschiessen Pokalschiessen
Jagdhornbläser Jagdhornbläser
Öffentlichkeit / Presse Öffentlichkeit / Presse
Junge Jäger Junge Jäger
Waldkindergarten Waldkindergarten
Jagdhunde Jagdhunde
Jagdzeiten Jagdzeiten
Schwarzwildgatter Zehdenick Schwarzwildgatter Zehdenick
Tiermedizin Tiermedizin
Alt Handy Aktion Alt Handy Aktion
Jagd und Recht Jagd und Recht
Jäger für Jäger Jäger für Jäger
Nachrufe Nachrufe
Aktuell bleifreie Munition Aktuell bleifreie Munition
Präparator / Büchsenmacher / Munition in BRB Präparator / Büchsenmacher / Munition in BRB
Waffenkontrolle Waffenkontrolle
SPENDER der Chronik JV Bernau SPENDER der Chronik JV Bernau
Bauern in BRB Bauern in BRB
Jagdlyrik Jagdlyrik
Jagdwaffen - Verkauf  Schießstände Jagdwaffen - Verkauf Schießstände
Angebote für Jäger Angebote für Jäger
Galerie Galerie
Kalender Kalender
Artikel Artikel
 
Unsere Satzung Unsere Satzung
Beitrag und Versicherungen Beitrag und Versicherungen
Allgemeine Formulare Allgemeine Formulare
Verordnungen Verordnungen
Archiv KV Barnim Archiv KV Barnim
 
Lernort Natur Lernort Natur
LJV Brandenburg LJV Brandenburg
Links Links
Suche Suche
Probleme beim einloggen?? Probleme beim einloggen??
Wer ist online?

Benutzer: 0
Gäste: 33
Wer ist wo?
Community
   
Login Login
Registrieren Registrieren
Mitglieder - & Vorstandsbereich

Vorstandsprotokolle

Vorstandsadressen

Vorlagen, Logo & Geschäftsordnung

Berichte des Vorstandes

Finanzordnung und Kassenberichte

Junge Jäger


Den Brocken bezwingen, auf Pirsch gehen im Forstbetrieb Oberharz, am Feuer sitzen und Stockbrot rösten, den Wald und die Ökosysteme im Oberharz kennenlernen.

Ein ganzes Wochenende Natur pur mit Jägerinnen und Jägern zwischen 18 und 30 Jahren. Die Landesjagdverbände der neuen Länder veranstalten vom 18. bis 20. Juli 2014 erstmalig ein Camp für junge Jäger im Harz. Daunenbetten, Badewanne und gepressten Orangensaft am Morgen gibt’s nicht dafür jede Menge Spaß unter freiem Himmel und jagdliche Aktivitäten. Die Unterkunft erfolgt selbst im Zelt auf dem Campingplatz Elbingerode. Am ersten Abend gibt es wieder ein zünftiges Grillfest mit lokalen Spezialitäten und am nächsten Morgen heißt es auf mit der Brockenbahn von Drei-Annen-Hohne nach Schierke und von dort durch den Nationalpark Harz rauf zum Brocken. Die Tour ist eine der schönsten in Sachsen-Anhalt. Zurück im Camp geht es dann zum Abendansitz im Revier des Forstbetriebes Oberharz mit anschließendem Schüsseltreiben.

Das ausgefüllte Anmeldeformular ist bis zum 15. Juni 2014 an die Geschäftsstelle des Landesjagdverbandes Sachsen-Anhalt zu schicken. Der Unkostenbeitrag für Lunchpaket, Grillrunde und Frühstück beträgt 45 Euro. Erst bei Überweisung der Unkosten wird der Platz reserviert.

Anmeldung
Ansprechpartner: Silke Schindler
Mail: ljv.sachsen-anhalt@t-online.de
Tel: 039205 417570
Kontonr.: 6106489
BLZ: 81093274 Volksbank-Magdeburg

Treffpunkt und Ablaufplan werden nach der Anmeldung bekannt gegeben.


LJV Brandenburg: Mitstreiter für AG Junge Jäger gesucht

Gutes bewahren, Bewährtes ergänzen und Neues hinzufügen - das ist das Ziel der jungen Jägerinnen und Jäger in Brandenburg. Im August sind Interessierte eingeladen, um gemeinsam zu jagen und Ideen auszutauschen.

Die Initiatoren der AG Junge Jäger Brandenburg

(Michendorf, 02.07.2013) "Wir wollen uns regelmäßig treffen, um gemeinsam Ideen zu entwickeln und Impulse zu setzen", sagt Ole Niemczik, der als einer der Initiatoren die AG ins Leben gerufen hat. Um weitere Mitstreiter zu gewinnen, treffen sich Interessierte am 10. und 17. August am frühen Nachmittag, grillen gemeinsam und abends geht's auf Gemeinschaftsansitz. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Mitgliedschaft im Landesjagdverband Brandenburg e.V. "Wir wollen auf keinen Fall einen Verband im Verband etablieren", sagt Niemczik. Die AG soll einerseits Sprachrohr der jungen Jäger, andererseits zentrale Anlaufstelle für Interessierte sein. Hier werden Treffen organisiert, Schulungen durchgeführt oder sich zur Jagd verabredet. Hier wird der Zusammenhalt unter Gleichaltrigen und die Freude an der Jagd gelebt. Ziel ist es, die Jugendarbeit im Verband zu fördern.

Die Initiative ist in die Organisation des LJV Brandenburg e.V. integriert und wird von diesem aktiv unterstützt.

Interessierte sind herzliche willkommen und melden sich bitte bei:

Eva Salomon, Landesjagdverband Brandenburg e. V., Saarmunder Str. 35, 14552 Michendorf, Tel. 033205/2109-0, Email: salomon@ljv-brandenburg.de



camp junge jäger 2013




Grillen, paddeln und gemeinsam jagen. Vom 12. – 14. Juli trafen sich junge Jägerinnen und Jäger aus den ostdeutschen
Bundesländern in Rheinsberg/Brandenburg. Bei dem zweitägigen Zeltlager stand neben dem Erfahrungsaustausch der Spaß im Vordergrund. Daunenbett, Badewanne und frisch gepressten Orangensaft gab‘s nicht - dafür aber jede Menge Spaß und jagdliche Aktivitäten. Rund 40 junge Jägerinnen und Jäger aus ganz Ostdeutschland waren der Einladung des Landesjagdverbandes Brandenburg gefolgt. Mitten im Wald schlugen sie ihre Zelte auf, es gab gegrilltes Wildschwein vom Spieß und am Lagerfeuer wurde bis tief in die Nacht geklönt. „Jagd verbindet und macht Freude“, sagte Georg Baumann, Geschäftsführer des Landesjagdverbandes Brandenburg. „Wir wollen, dass sich die jungen Jägerinnen und Jäger untereinander vernetzen und gemeinsam die Freude an der Jagd leben. Dafür ist so eine Veranstaltung ideal.“ Das sahen auch die zahlreichen Unterstützer so. Der Landesforstbetrieb Brandenburg kümmerte sich um den Zeltplatz und organisierte eine Jagd, die Firma Outfox spendierte ein Essen und viele Helfer der örtlichen Jägerschaft packten bereitwillig mit an. Am Samstag Morgen ging‘s direkt vom Schlafsack ins Kajak. Gepaddelt wurde auf dem Rhin von Rheinsberg nach Zippelsförde. Die rund fünfstündige Tour gilt als eine der schönsten in Brandenburg. Entsprechend begeistert waren die Teilnehmer. „Es war toll, wir haben sogar ein Wildschwein im Schilf gesehen“, erzählte ein Teilnehmer. Abends zeigten sich die Sauen allerdings nicht mehr ganz so freizügig. Auf einem gemeinsamen Ansitz, den der Landesforstbetrieb Brandenburg spendiert hatte, wurden keine Schwarzkittel mehr gesehen. Dafür konnten fünf Rehböcke und ein Rothirsch erlegt werden. Für den glücklichen Erleger war es sogar der erste Hirsch seiner Jägerkarriere. Freudestrahlend nahm er die Glückwünsche seiner Kollegen entgegen. Für ihn stand sofort fest: Beim nächsten Camp für Junge Jäger ist er wieder dabei. Andre Formum aus Brandenburg konnte sein erstes Stück Rotwild erbeuten. Einen besseren Einstand gibt’s kaum. Weidmannsheil! Die Rhintour war schön und auch etwas anstrengend. Im Schilf wurden sogar Sauen gesichtet … Georg Baumann



Der Jagdverband Bernau möchte gern dafür sorgen, dass sich der Nachwuchs in der Jägerschaft zusammenfindet und sich für die Zukunft der Jagd einsetzt.

Wir werden Euch über Jagdmöglichkeiten speziell für junge Jäger informieren und Ihr erfahrt, wo Ihr Eure Schießleistung üben könnt. Außerdem werden die regelmäßig stattfindenen Weiterbildungsmaßnahmen des LJV Brandeburg hier veröffentlicht.

Monatlicher JungeJäger-Treff fand in den letzten Monaten auf Schloss Lanke statt. Fröhliches Beisammensein mit Wildfleischverzehr vom Grill und anschließender Ansitzjagd waren immer tolle Höhepunkte unseres Zusammenseins.

Berichts- und Bilderarchiv alter Ausflüge



Auch die Landesjagdschule des LJV Brandenburg bietet interessante Veranstaltungen an. Hier erscheint in Kürze der aktuelle Lehrplan für 201 2.



Wünsche/Anregungen/Anmeldungen an (berlin-august@gmx.de)


Eingetragen von August | Aufrufe: 12348
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen
08.01.2018
   Rechtsberatung des LJVB
10.01.2018
   Neumitgliedertreffen
16.03.2018
   UNSERE Hauptversammlung
17.08.2018
   Europameisterschaft im Jagdhor...
08.09.2018
   Unser Pokalschießen in Angerm...
Neuste Artikel
Übernahme der Gebü...
    13.12.2017, 23:04
Hubertusmesse in Ruh...
    11.12.2017, 01:21
Toter Elch in Seefel...
    06.12.2017, 09:43
Blumberger Weihnacht...
    06.12.2017, 09:37
Einladung zum Neujah...
    05.12.2017, 03:34
Ausbildungen
Landesjagdschule

Jägerausbildung

akt. Jägerprüfung

Jagdhornbläserkurse
Zufallsbild
Bild
Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Operationen
Seite drucken Seite drucken
Seite melden Seite melden
Seite empfehlen Seite empfehlen

Impressum | Nutzungsbedingungen